Der irischen Mythologie nach hüten Kobolde einen verborgenen Schatz am Ende des Regenbogens. Die ungewöhnliche Teppichkollektion „Rainbow“ aus der – im wahrsten Sinne des Wortes – ausgezeichneten Stardust-Teppichkollektion von JAB Anstoetz ist selbst ein echter Schatz – und für uns ist der tolle Regenbogen-Teppich definitiv eines der Highlights 2016!

Besonders faszinierend sind die ansatzlosen Farbverläufe der Kollektion Rainbow: Beinahe wie bei einem Aquarell fließen die Farbeübergänge über weich abgestufte Zwischentöne, so dass keine Ansätze in den Übergängen erkennbar sind. Wirklich magisch! In dieser Hinsicht steht auch die unglaublich weiche Haptik der fließenden, schimmernden Optik in nichts nach.

Für den glanzvollen Auftritt setzt JAB Anstoetz bei Rainbow auf reine Viskose. Für den zwei- oder dreifarbigen Farbverlauf können Sie aus 42 unterschiedlichen Tönen Ihre ganz persönlichen Lieblingsfarben wählen. Für den stimmigen Gesamtverlauf werden dann in einem eigens entwickelten Verfahren mit viel Fingerspitzengefühl die entsprechenden Zwischenfarben ermittelt.

Das Ergebnis: Ihr ganz persönlicher Regenbogen-Schatz!

teppich-ombre

teppich-pinkteppich-mit-farbverlauf